Aufgetischt!

Früh morgens um halb 8 versammelten sich die fleißigen Helfer der Pfarrjugend, um das große Buffet für die Gäste vorzubereiten. Auch nach ein paar Jahren Pause lockte das Schlemmerfrühstück wieder zahlreiche Frühstücker in den Pfarrsaal.

Am Muttertag lud die Pfarrjugend zum Schlemmerfrühstück in den Pfarrsaal. Gut 150 Personen folgten der Einladung. Zunächst mussten unter anderem Würste gewärmt, Eier gekocht, diverse Dips vorbereitet und Gemüse geschnitten werden. Das lange Buffet wurde nach und nach befüllt.

Zu Beginn versammelte sich das gesamte Team vor dem Buffet. Unser neuer erster Vorstand Matthias Majer eröffnete die Veranstaltung. Er dankte der scheidenden 1. Vorsitzenden Bernadette Rodler, die sich in den letzten Jahren für die Pfarrjugend mit großem Engagement eingesetzt hatte. Als Dankeschön wurde ihr eine Figur der Hl. Bernadette überreicht. Anschließend wurde das Buffet eröffnet.

Während des Frühstücks waren vor allem die Showcooking Abteilung gefordert, die 2 Stunden Höchstleistung lieferten. Natürlich wurde das Buffet von den Helfern immer wieder nachgefüllt.

Gegen halb 1 Uhr, nachdem die letzten Gäste den Heimweg antraten, gönnten wir uns auch eine ausgiebige Mahlzeit. Der Erfolg gibt uns Recht – es wird nicht das letzte Schlemmerfrühstück im Pfarrsaal gewesen sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>