Gläubige lassen sich Kartoffelsuppe schmecken

Das Kolpingheim füllte sich schon nach dem Ende des Gottesdienstes gegen 10.30 Uhr. Warum? Die Pfarrjugend hatte wieder zum Fastenessen eingeladen. Neben vielen Gläubigen waren auch Stadtpfarrer Edmund Prechtl und Bürgermeister Werner Walberer unter den Gästen und gönnten sich eine Portion der Fastensuppe. Weiterlesen